1971 – 2021

50 Jahre Walter Röhrl Gesamtsieger der

Internationalen Rallye Wiesbaden

Liebe Freunde und Teilnehmer der Rallye Wiesbaden.

Wir wissen, wie erwartungsvoll alle auf den Start der

43. Int. Rallye Wiesbaden, vom 26. -29. Mai 2021

gewartet haben,  nach so viel Rallye–Abstinenz seit einem Jahr.

Auf Grund der aktuellen Situation können aber leider auch wir nicht anders, als  die diesjährige Veranstaltung erneut abzusagen.

Wir hatten zwar immer noch gehofft, dass sich die Ausbreitung der Pandemie vor dem Start der Rallye stark vermindert und ein gewohntes Leben wieder möglich wird, müssen aber zum heutigen Zeitpunkt feststellen, dass eher der umgekehrte Fall eingetreten ist.

Es ist derzeit überhaupt nicht erkennbar, ob Ende Mai Freizügigkeit bei Reisen, Übernachtungen und Restaurantbesuchen möglich sein werden oder Zuschauer im Ziel anwesend sein dürfen. Selbst bei einer teilweisen Lockerung wollen wir das Risiko einer Ansteckung für Teilnehmern, Organisations-Team und Bewirtungspersonal definitiv vermeiden. Bei einer Verlegung auf einen späteren Zeitpunkt in 2021 wäre ein Konflikt mit anderen, zu diesem Zeitfenster etablierten Veranstaltungen gegeben, was ihnen gegenüber unfair wäre.

Vorab möchten wir uns an dieser Stelle bei all denen bedanken, die uns bei der Vorbereitung der diesjährigen Veranstaltung tatkräftig unterstützt haben, so auch unseren Sponsoren und den Genehmigungs-Behörden. Danken möchten wir auch allen Teams für ihre Nennung und hoffen sie im nächsten Jahr wieder gesund am Start begrüßen zu können.

Gemeinsam mit Ihnen allen wollen wir dann

50 Jahre Walter Röhrl Gesamtsieger und 100 Jahre Rallye Wiesbaden,

in 2022 – ohne Corona – gebürtig nachfeiern!

Als Termin für 2022 sind im Moment der 18. – 21. Und der 25. – 28. Mai in der Planung.

Im Namen des Präsidiums des WAC

und mit motorsportlichen Grüßen

Norbert Seezer

-Präsident-